Erwerb des niedersächsischen Hundeführerscheins

Der VfH-Lindhorst bietet für Mitglieder und Nichtmitglieder am 03.03.2017 um 18 Uhr eine Informationsveranstaltung für den Erwerb des niedersächsischen Hundeführerscheins auf dem Vereinsgelände an. Informiert wird sowohl über Ablauf und Kosten des Seminars als auch über die Durchführung der theoretischen und praktischen Prüfung. Des Weiteren werden erste Tipps und Informationen zur Vorbereitung gegeben. Dabei lernen sich auch Teilnehmer und Referenten näher kennen. Weiterlesen

Einladung zur Jahreshauptversammlung

Liebe Sportfreundinnen und Sportfreunde die diesjährige Jahreshauptversammlung des VfH Lindhorst von 1964 e.V. findet am Samstag den 11.03.2017 um 19:00 Uhr im Gasthaus Gerland, Schaumburger Str. 39, 31553 Nienbrügge statt. Hierzu lade ich euch recht herzlich ein.
Weiterlesen

Infoabend Begleithunde 14.03.2017

Gerade in der heutigen Zeit, da Hunde in unserer Gesellschaft einen teilweise schwierigen Stand haben, sollte es im Interesse eines jeden Hundebesitzers liegen sich eine entsprechende Sachkunde anzueignen und einen wohl erzogenen Hund mit sich zu führen. Weiterlesen

Arbeitseinsatz am Freitag, den 25.11.2016 ab 8:00Uhr

Wir brauchen noch einmal außerplanmäßig Eure Hilfe.

Auf Platz 2 werden Bäume und Sträucher gepflanzt. Dafür kommt ein Unternehmen, welches jedoch Hilfe durch die Mitglieder benötigt.

Gebraucht werden ca. 6 Personen, die rund um die Maschinen die Zuarbeit übernehmen können.

Wir würden uns freuen, wenn sich trotzt des Termins unter der Woche, Mitglieder finden, die helfen können!!!

Bittet meldet Euch bei den Platzwarten oder bei der 1. Vorsitzenden Bettina Payer an.

Marika & Bernd

Begleithundeprüfung beim Verein für Hundesport Lindhorst e.V. ***Update Fotos***

Am 23.10. war es wieder so weit: nach gut einem Jahr Training stellten sich 7 Teams aus Lindhorst und ein Team vom PHV Wietze der jährlichen Begleithundeprüfung. Eine bunte Mischung vom Kleinhund Havaneser über Elo und Australian Shepherds bis zum großen Rhodesian Ridgeback versammelte sich vor dem Vereinsheim.
Zunächst mussten die Hundehalter in der theoretischen Prüfung, die aus 30 Fragen zu verschiedenen Themen rund um den Hund besteht , ihre Sachkunde beweisen, und alle acht Teams wurden zum Gehorsamsteil auf dem Platz zugelassen.

Weiterlesen